Kreuzfahrten können auch von Mallorca starten!

Mallorca ist eine der beliebtesten Urlaubsinseln der Deutschen, vor allem die jüngere Generation reist sehr gerne dort hin. Die meisten die den Namen der Insel hören, denken sofort an feiern und den Genuss von Alkohol, die Insel hat also einen Ruf, der nicht unbedingt das wieder spiegelt was die Insel ist. Denn man kann auf Mallorca nicht nur sehr gut feiern, auch die verschiedenen Angebote an Freizeitaktivitäten sind nicht außer Acht zu lassen. Verschiedene Wassersportarten wie zum Beispiel surfen, segeln und auch tauchen, machen die Insel immer bekannter und steigern die Popularität.

Ballermann oder Luxus Urlaub?

Mallorca ist vor allem durch den bekannten Ballermann so berühmt geworden. Der Ballermann war ursprünglich eine Kneipe in der vor einiger Zeit noch so gefeiert wurde, wie man es heute in der ganzen Gegend um den Ballermann herum auch tut. Diese Kneipe von dem das alles aus geht gibt es nicht mehr. Bei dem guten Wetter das in der Hauptsaison auf Mallorca herrscht, wird es niemanden wundern zu hören, dass die verschiedenen Kneipen und Gastronomiebetriebe die es dort gibt, in den meisten Fällen keine Gelegenheit zum unterstellen haben, es ist praktisch einfach nur ein Tresen an dem man sich die verschiedenen, für Mallorca typischen, Getränke kaufen kann.

Sonne und Sangria

Eines der beliebtesten Getränke ist Sangria, das ist ein Wein. Auf Mallorca trinkt man den Wein aber nicht wie man jetzt vermuten könnte aus Weingläsern, sondern aus Eimern mit sehr langen und dicken Strohhalmen. Es gibt einen Film der das Leben wie es dort zu der Hauptsaison ist zeigt, er heißt Ballermann 6, wobei die 6 eigentlich nichts mit dem Ballermann zu tun hat. Auch zum Beispiel AIDA Kreuzfahrten kann man mit einem Landgang auf Mallorca buchen.